Gesamtsumme: 234.196,18
Conny, Ida und Sebastian Krämer aus Lobenfeld 50,00 €
Peter Höllstern aus Karlsruhe 500,00 €
Erika Moll aus Lörrach 50,00 €
Horst und Klaudia Dörfer aus Lorbach 200,00 €
Mike Krause aus Östringen 50,00 €
Antje Howald aus Danjoutin in Frankreich 50,00 €
Petra Eisenmann aus Rimbach 100,00 €
Petra Kuhnle aus Oftersheim 100,00 €
Stephan Drexler aus Stutensee 50,00 €
Christoph Fischbach aus Denzlingen 10,00 €
Rhein-Neckar

Explosion in Eppelheim - Zeugen gesucht

Anzeige

In Eppelheim wurde ein Geldautomat gesprengt. Den Tätern gelingt die Flucht mit zwei PKW.

Anzeige

In Eppelheim wurde am frühen Freitagmorgen gegen 3:30 Uhr ein Geldautomat gesprengt. Der Automat befand sich in einem kleinen Haus in der Seestraße, das durch die Explosion komplett zerstört wurde. Obwohl sofort eine Großfahndung mit Polizeihubschrauber eingeleitet wurde, konnten die unbekannten Täter in zwei PKW fliehen. Ob die Täter Beute machten, ist bislang noch unklar.

Die Kriminalpolizei Heidelberg hat die Spurensicherung bereits in der Nacht aufgenommen. Zudem sind Sprengstoffexperten der Kriminalpolizei Stuttgart angerückt.

Zeugen, die Hinweise zur Tat, den Tätern und deren Fluchtfahrzeuge sowie zur Fluchtrichtung geben können, werden gebeten, sich unter 0621 174 4444 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

 
Anzeige