Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Ludwigshafen: Polizei auf der Suche nach Tierquäler

Anzeige

Ein Mann soll mehrmals in ein Ponygehege in Ludwigshafen eingebrochen sein und dabei ein Tier verletzt haben.

Anzeige

Ludwigshafen. Zwischen dem 25. März 2021 und 24. Juni 2021 soll ein Mann mehrmals in das Ponygehege im Ludwigshafener Ebertpark eingedrungen sein. Laut der Polizei soll der Mann dort eines der Tiere verletzt haben.

Die Polizei Ludwigshafen fahndet wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz nach dem bislang unbekannten Mann.

Mehrere Fotos des Täters finden Sie hier.

Jegliche Hinweise zum Täter oder zur Tat nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail ([email protected]) entgegen.
 

Anzeige