Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Heidelberg: Hundebesitzer lässt seinen Hund vor Polizeirevier im heißen Auto

Anzeige

Polizei rettet Hund aus heißem Auto.

Anzeige

Am Dienstag um 15:30 Uhr hatte ein 30-jähriger Hundehalter sein Auto vor dem Polizeirevier abgestellt. Der Mann ließ seinen Dobermann eine Stunde lang im heißen Auto zurück. Die Polizei wurde durch das laute Bellen des Hundes auf den Dobermann aufmerksam. Zum Glück hatte der Hundebesitzer sein Fenster nicht ganz geschlossen, so konnte die Polizei den Hund, ohne das Auto zu beschädigen, befreien. Die Polizeibeamten kümmerten sich daraufhin um den Vierbeiner, bis der Hundebesitzer eintraf. Der Hundebesitzer befand sich in einer anderen Sache bereits auf der Dienstelle der Polizei, ihn erwartet nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Anzeige