Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Südbaden & Schwarzwald

Weitere Anklage im Fall der Freiburger Gruppenvergewaltigung

Anzeige

Dreizehnter Tatverdächtiger wird noch per Phantombild gesucht

Im Fall der Gruppenvergewaltigung in Freiburg hat die Staatsanwaltschaft jetzt den elften Tatverdächtigen angeklagt.

Anzeige

Gegen einen weiteren läuft noch das Verfahren, ein dreizehnter mutmaßlicher Täter wird noch per Phantombild gesucht. Im vergangenen Herbst sollen die Männer eine 18-jährige in der Nähe eines Clubs vergewaltigt haben. Acht Syrer, ein Iraker, ein Algerier und ein Deutscher sitzen in U-Haft. Am 26. Juni beginnt der Prozess - es ist der größte in der Geschichte des Landgerichts. Rund 50 Zeugen sind geladen.

Anzeige