Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Südbaden & Schwarzwald

Tödlicher Unfall in Waldshut

Anzeige

B 34 mehrere Stunden gesperrt

In Waldshut war heute Morgen die Bundesstraße 34 wegen eines Unfalls gesperrt. Ein Fußgänger war von einem LKW erfasst worden und erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Anzeige

Der Fußgänger wollte gegen 9 Uhr die B 34 beim Bahnof überqueren, als sich der Unfall ereignete. Die Unglücksstelle war abgesperrt und wurde gegen Gaffer abgeschirmt. Inzwischen ist die Sperrung aufgehoben. Die Polizei ermittelt nun, um herauszufinden, wie es zu dem Unfall zwischen dem Fußgänger und dem Container-Lastzug kommen konnte.

Weil der Lastwagenfahrer nach dem Unfall unter Schock stand, musste der Lkw stehenbleiben und ein Ersatzfahrer angefordert werden. Bis zu seinem Eintreffen bleib die Ortsdurchfahrt am Bahnhof Waldshut halbseitig gesperrt.

Anzeige