Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Südbaden & Schwarzwald

Laufenburg: Feuerwehr rettet Kuh aus dem Rhein

Anzeige

Da hat die Kuh nochmal Schwein gehabt!

Eine grenzüberschreitende Rettungsaktion hat gestern eine Kuh in Laufenburg ausgelöst. Das Tier wollte über den Rhein nach Deutschland schwimmen.

Anzeige

Die ursprünglich aus Österreich stammende Kuh, war erst am Mittwoch in ihrer neue Heimat in einen Stall in Laufenburg in der Schweiz gezogen. Dort brach sie aber aus, ging in den Rhein und schwamm in Richtung Deutschland. Allerdings verfing sie sich am Ufer.
 

 
Die deutsche Polizei in Laufenburg löste eine Rettungsaktion mit der freiwilligen Feuerwehr Laufenburg sowie THW,  Bundespolizei und Veterinäramt aus. Die Feuerwehrleute konnten die Kuh vom Boot aus an die Leine nehmen und zurück in die neue Heimat bringen.
Fazit der Polizei: „Ende gut - alles gut: Die Kuh ist erschöpft aber unverletzt geblieben. Sicherlich wird sie sich in der Schweiz bald so richtig zuhause fühlen...“
 

Anzeige