Südbaden & Schwarzwald

Basel: Fahrgäste müssen am Samstag mit Ausfällen der S6 rechnen

Anzeige

Grund sind Bauarbeiten

Wer mit der S-Bahn zwischen dem Bahnhof SBB und dem Basel Badischen Bahnhof pendelt, muss sich auf Ausfälle einstellen.

Anzeige

An den beiden kommenden Samstagen, den 5. und 12. Dezember, fallen aufgrund von Bauarbeiten einmal stündlich Verbindungen der S6  aus.

Betroffen sind die Züge mit der Abfahrtsminute .04 in Basel SBB und mit der Abfahrt zur Minute .45 in Basel Bad Bf.

Die Fahrgäste werden gebeten, anstatt dessen auf die Tramlinie 2 der BVB bzw. den ICE auszuweichen, deren Abfahrtszeiten nur um wenige Minuten von denen der S6 differieren.

Die Fahrausweise der S6 gelten an beiden Samstagen auch auf diesen Linien. Dabei ist zu beachten, dass Fahrräder auf den Ersatzverbindungen nicht mitgenommen werden können.

Um den Anschluss in Basel sicherzustellen, wird empfohlen, sich rechtzeitig über die Fahrtzeiten der Ersatzverbindungen zu informieren und gegebenenfalls eine frühere Verbindung zu wählen. Denn aufgrund der längeren Tramfahrzeiten werden in Basel nicht immer alle Anschlüsse erreicht.

Die genauen Fahrzeiten der Ersatzverbindungen finden sich im Baustellenfahrplan, der unter www.sbb-deutschland.de eingesehen und heruntergeladen werden kann.

Die geänderten Fahrpläne sind außerdem in die Online-Auskunftsmedien auf www.bahn.de und www.sbb.ch eingespeist.

Gruppen und mobilitätseingeschränkte Fahrgäste melden sich bitte im SBB-Kundencenter an.

Weitere Informationen: SBB Kundencenter im Bahnhof Lörrach, Bahnhofstr. 1, D-79539 Lörrach, Tel. +49 (0) 7621 420 680, [email protected], www.sbb-deutschland.de.

Anzeige