Südbaden & Schwarzwald

Bad Säckingen: Autofahrer stirbt nach Kollision mit Sattelzug

Anzeige

Zwei weitere Personen verletzt

Auf der Bundestraße zwischen Bad Säckingen und Wehr-Brennet ist gestern Mittag ein Auto mit einem Sattelzug zusammengestoßen. Der Autofahrer verstarb noch an der Unfallstelle.

Anzeige

Der tödliche Unfall ereignete sich gestern gegen 13.45 Uhr auf der B 34.
 
Der 66-jährige Autofahrer kam aus noch ungeklärter Ursache von seiner Fahrbahn ab und geriet nach links in den Gegenverkehr. Dort stieß sein Auto mit einem LKW zusammen.
 
Der entgegenkommende LKW-Fahrer und die 24-jährige Beifahrerin im Auto wurden verletzt und kamen in umliegende Krankenhäuser.
 
Der 66-Jährige verstarb an der Unfallstelle.
 
Zur Bergung der Fahrzeuge musste die B 34 voll gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 80.000 Euro geschätzt.
 
Die Verkehrspolizei Waldshut-Tiengen hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter Tel. 07751 8963-0 zu melden.
 
 

Anzeige