Südbaden & Schwarzwald

Berberaffen aus Tierpark in Löffingen eingefangen

Anzeige

20 bis 25 Tiere an Waldrand entdeckt

Die Berberaffen, die heute aus einem Tierpark in Löffingen ausgebüxt waren, sind wieder in ihren Gehegen.

Anzeige

Mitarbeiter konnten sie mit Futter einfangen. Laut Polizei hatten die Tiere im näheren Umkreis des Tierparks, in der Nähe eines Waldrandes das gute Wetter genutzt und dort den Nachmittag verbracht.

Die 20-25 Berberaffen hatten es bei Bauarbeiten geschafft, aus ihrem Gehege auszubrechen.

Symbolfoto: Shutterstock

Anzeige