Südbaden & Schwarzwald

Ehrenpatenschaft für Baby aus Waldkirch

Anzeige

Einen ganz besonderen Paten hat die kleine Giulia aus Waldkirch - weil das drei Monate alte Baby das 7. Kind der Familie ist, hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Ehrenpatenschaft übernommen.

Anzeige

In seinem Namen hat Oberbürgermeister Roman Götzmann den Eltern Beatrice und Juan Krug gratuliert und die Urkunde und ein Geldgeschenk übergeben. Er freue sich sehr, der Großfamilie diese Anerkennung überbringen zu können. „Das gibt es nicht so häufig“, sagte Götzmann.  

Ab dem siebten Kind in einer Familie übernimmt der Bundespräsident die Ehrenpatenschaft, die einen symbolischen Charakter hat. Der Bundespräsident bringt damit seine Wertschätzung für kinderreiche Familien und die Anerkennung der besonderen Herausforderung zum Ausdruck.

Foto: Stadt Waldkirch

Anzeige