Gesamtsumme: 595.657,79
Joshua Testa aus Legelshurst 20,00 €
Leandro Testa aus Legelshurst 20,00 €
Volker Großkopf aus Schollbrunn 50,00 €
Markus Bullinger aus Malsch 300,00 €
Svea Baust aus Mannheim 200,00 €
Benjamin Schindler aus Sinsheim 150,00 €
Holger Ahlers e.K. aus Bad Säckingen 200,00 €
Norbert Walter aus Sinzheim 30,00 €
Rolf Vogel aus Hauptstraße 53 30,00 €
Armin Hölzel aus Worms 100,00 €
Südbaden & Schwarzwald

Mann verletzt zwei Polizisten in Waldshut-Tiengen

Anzeige

Passant mit Luftdruckpistole angegriffen

Ein Mann hat gestern abend in Waldshut-Tiengen zwei Polizisten verletzt.

Anzeige

Der 47-jährige soll in der Friedrichstraße mit einem Unbekannten in Streit geraten sein. Dabei soll er mit der täuschend echt aussehenden Luftdruckpistole auf den Mann eingeschlagen und ihn mit de Füßen traktiert haben. Als der Mann flüchtete, soll der 47-jährige mehrmals auf ihn geschossen haben.

Bei der Festnahme durch die Polizei wehrte er sich massiv, zwei Beamte wurden leicht verletzt. Der Mann kam in Gewahrsam, die Luftdruckwaffe wurde beschlagnahmt.

Der angegriffene Mann und weitere Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Waldshut-Tiengen, Tel. 07751 8316-0, zu melden.

Symbolfoto: Shutterstock

Anzeige