Südbaden & Schwarzwald

Hund durch wegrollendes Wohnmobil getötet

Anzeige

Im Kreis Waldshut ist ein Hund von einem Wohnmobil überrollt und getötet worden.

Anzeige

Eine 65-jährige hatte das Fahrzeug in Wehr auf ihrem Stellplatz abgestellt, als es plötzlich auf der abschüssigen Straße quer über die Fahrbahn rollte. Dabei wurde die Frau am Fuß verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Ihr Hund wurde überrollt und überlebte das Unglück nicht.

Das Wohnmobil durchbrach auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite ein Geländer und stürzte in einen tieferliegenden Hofplatz. Um das Fahrzeug zu bergen, waren zwei Kranfahrzeuge und die Feuerwehr im Einsatz. Der Sachschaden wird auf rund 8500 Euro geschätzt.

Symbolfoto: Shutterstock
 

Anzeige