Hier Region wählen und das passende Webradio hören:
Glückliches Pärchen
Shutterstock.com, Monkey Business Images
Glückliches Pärchen
2-2-2 Regel

Die Zauberformel für eine glückliche Beziehung

Erziehung ist nicht gleich Erziehung, denn in vielen Teilen der Welt unterscheidet sie sich deutlich.

Wer in einer langjährigen Beziehung ist, der weiß, dass es ab und an auch mal kriseln kann. Da könnte die 2-2-2 Regel interessant sein. Denn diese Formel soll das Geheimrezept einer glücklichen und langen Beziehung sein und basiert auf einem ganz einfachen Verhaltenskodex.

Alle 2 Wochen schick essen gehen

Alle 14 Tage solltet ihr in ein schönes Restaurant gehen und euch dafür richtig schick machen. Es ist schließlich schön den Partner oder die Partnerin nicht immer nur in Jogginghose zu sehen, oder? Vor allem, wenn man weiß der oder diejenige hat sich extra für DICH schick gemacht! So entkommt man immer mal wieder der Versuchung, sich nach längerer Zeit ein wenig gehen zu lassen …

Alle 2 Monate ein gemeinsames Wochenende

Wellness, Städtetrip oder einfach Zeit ohne Kinder. Alle zwei Monate sollte ein Wochenende zu zweit drin sein – und zwar außerhalb eurer Wohnung. Regelmäßige Auszeiten tun gut und können euch als Paar weiter zusammenschweißen. Wichtig ist dabei, immer wieder etwas Neues auszuprobieren und zusammen zu erleben.

Alle 2 Jahr Urlaub machen

Alle zwei Jahre solltet ihr mindestens eine Woche lang Zeit für euch im Urlaub genießen – ganz ohne Familie und Freunde. Schaltet die Handys aus und gönnt euch die romantischen Abende zu zweit. Urlaube schaffen gemeinsame Erinnerungen, welche unglaublich wertvoll für eure Beziehung sind.

Das passt nicht in euer Leben?

Diese 2-2-2 Regel kann natürlich auch ganz individuell auf euer Leben angepasst werden. Dabei können die Abstände eurer gemeinsamen Abenteuer verkürzt oder verlängert werden. Sie sollten allerdings nicht zu weit auseinander liegen, denn sonst besteht die Gefahr, dass sich der Alltagstrott doch wieder einschleicht.