Eine 39-Jährige soll in der gemeinsamen Wohnung ihren Ehemann getötet haben.
Marijan Murat/dpa
Eine 39-Jährige soll in der gemeinsamen Wohnung ihren Ehemann getötet haben.
Polizei

39-Jährige soll Ehemann getötet haben - Haftbefehl

Stiche in Kopf und Oberkörper: Eine Frau soll ihren Ehemann getötet haben. Was ist das Motiv?

Eine 39-Jährige soll ihren Ehemann in der gemeinsamen Wohnung im Rhein-Neckar-Kreis getötet haben. Eine Richterin am Amtsgericht Heidelberg erließ am Dienstag Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts des Mordes, wie die Polizei mitteilte. 

Die Verdächtige soll in der Nacht zum Montag den Ehemann mit mehreren Stichen im Kopf- und Oberkörperbereich getötet haben. Die Tatwaffe war zunächst unbekannt. Schließlich alarmierte die Frau eigenständig die Polizei. Die Staatsanwaltschaft Heidelberg und die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg ermittelten zunächst unter anderem zum Tatmotiv.

© dpa-infocom, dpa:240710-930-170076/1
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

LINKIN PARK mit LOST

RADIO REGENBOGEN Rhein-Neckar

RADIO REGENBOGEN Rhein-Neckar


Es läuft:
LINKIN PARK mit LOST