Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Magazin

Kuscheltier auf Reisen: Rührende Geschichte

Anzeige

Wenn die Internetgemeinde zusammenhält

Eltern kennen das Drama, wenn das geliebte Stofftier eines Kindes kaputt oder verloren geht. Mit dieser wirklich süßen Reaktion der Internetnutzer ist das Drama aber nur noch ein kleiner Verlust.

Anzeige

Der größte Schreck: Plötzlich ist der ständige und innig geliebte Begleiter des Kindes - sein Kuscheltier - weg! Für die Eltern ging nur ein schon total zerzauster Stoffklumpen verloren, doch für die Kinder bricht die Welt zusammen. Doch mit Hilfe der Internetgemeinde konnten Eltern den Schmerz etwas lindern.

Die Idee ist wirklich genial und die Reaktionen aus dem Netz total rührend. Die Eltern griffen zu einer Notlüge und erzählten ihm Sohn, das sein Stofftier nicht verloren, sondern nur verreist sei. Ein Freund der Eltern rief Redditnutzer dazu auf, das Stofftier - in diesem Fall einen Elefanten - auf seiner Reise durch die Welt zu zeigen, in Form von Fotos. Dazu postete er ein Bild des Elefanten als Vorlage. Innerhalb der nächsten Stunden waren dann viele Photoshopkünstler am Werk und bastelten Bilder mit dem Elefanten vor den unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten.

 

View post on imgur.com

 

View post on imgur.com

 

View post on imgur.com

 

View post on imgur.com

 

View post on imgur.com

 
Was der kleine Stoff-Elefant nicht alles auf seiner virtuellen Reise gesehen hat! Und die Welt ist dadurch wieder ein bisschen besser geworden.

Anzeige