Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Magazin

Was verrät uns der Zahlencode auf dem Obst und Gemüse?

Anzeige

Für die Kunden ist der Code meist unverständlich

Auf manchen Obst- und Gemüseprodukten sind Aufkleber, bedruckt mit einem Code, zu finden. Doch was genau bedeutet dieser Code?

Anzeige

Dieser Code ist eine Identifikationnummer für Produkte – kurz PLU. PLU steht für price look-up code, auf Deutsch: ‚Preis-Nachschlage-Code' und gibt Auskunft darüber, um welches Produkt es sich handelt. Doch nicht nur das: Der Code verrät auch auf welche Art und Weise das Produkt angebaut wurde. Wurde das Obst und Gemüse mit Dünger angebaut? Stammt es aus einem biologischen Anbau? Oder wurde es sogar genetisch Modifiziert?
 
Sind auf dem Aufkleber vier Ziffern, dann wurde das Produkt mit Dünger behandelt. Die einzelnen Ziffern geben dabei lediglich nur die Information um welches Produkt es sich genau handelt - so steht beispielsweise die Zahlenkombination 4030 für normale Kiwis, die mit Dünger behandelt wurden.
 
Sind auf dem Aufkleber fünf Ziffern zu sehen, wobei die erste eine Acht ist, dann handelt es sich um ein Produkt das genetisch Modifiziert wurde. So würde es sich bei dem Code 84030 um eine genetisch modifizierte Kiwi handeln.
 
Steht hingegen eine Neun an erster Stelle, dann stammt das Produkt aus biologischem Anbau und wurde weder mit Dünger, noch mit Pestiziden behandelt. So handelt es sich bei dem Code 94030 um eine Kiwi aus biologischem Anbau.
 

Anzeige