Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Magazin

Schrank fällt auf kleines Kind und Bruder wird zum Lebensretter

Anzeige

Darum solltet ihr Schränke in Kinderzimmern immer fest anschrauben

Dieses Video ist nichts für schwache Nerven, doch zeigt es eines ganz deutlich. Bitte schraubt Schränke und Kommoden in den Zimmern eure Kinder immer fest an die Wand. In diesem Fall hatte der Zweijährige zwar großes Glück, doch hätte die Situation auch ganz anders enden können ...

Anzeige

Brock und Bowdy sind Zwillinge. Sie spielten friedlich im Kinderzimmer, als plötzlich ein riesiger Schrank umkippte und den kleinen Bowdy unter sich begrub. Brock reagierte blitzschnell und wollte seinen Bruder aus seiner misslichen und lebensbedrohlichen Lage befreien, doch ihm fehlte die Kraft, den monströsen Schrank von seinem Bruder zu heben. Doch dann kam ihm der rettende Einfall: Er schob den Schrank seitlich von seinem Bruder weg und rettete ihm so das Leben.

Überwachungskamera zeichnete das Geschehen auf

Der Vater der beiden Kinder teilte das Video auf Facebook, ihre Mutter setzte es auf Youtube. Die Intention dahinter: Sie wollen auch andere Eltern darauf aufmerksam machen, wie gefährlich Möbelstücke für die Kinder werden können, denn auch andere Eltern berichteten in den Kommentaren über ähnliche Vorfälle. Der Schluss daraus ist klar: Möbel sollten IMMER fest an die Wand angeschraubt und möglichst stabil sein.
 

 

Anzeige