Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Magazin

"Dreckskarre" steht auf Ebay zum Verkauf

Anzeige

Die ehrlichste Ebay-Anzeige aller Zeiten!

Beim Kauf von gebrauchten Autos ist Vorsicht geboten. Wenn man nicht genau aufpasst, übersieht man vor allem bei Anzeigen im Internet versteckte Schäden und zahlt im Zweifelsfall zu viel Geld für ein kaputtes Auto. Ein Problem, dass bei dieser lustigen Ebay-Anzeige nicht besteht.

Anzeige

Einen Touran, der auf den ersten Blick ganz normal aussieht, bietet der Ebay-Nutzer 'Ziegler‘ momentan im Internet zum Kauf an. Das Angebot trägt aber den ungewöhnlichen Titel „VW Touran 2.0 16V TDI DPF Comfortline - Dreckskarre!!!“.

VW_Touran.jpg
VW_Touran.jpg, by Screenshot Ebay-Kleinanzeigen

In der Beschreibung erzählt der Ebay-Nutzer 'Ziegler', von dem das Angebot stammt, die Leidensgeschichte, die ihn mit dem Auto verbindet: Er beschwert sich über seine Frau, die schon den falschen Kraftstoff getankt und auch die Kupplung des Autos zerstört habe. Sein Sohn habe außerdem ein paar Schrammen an der rechten Hintertür verursacht und sowieso sei das Auto für die Stadt in der sie wohnen gar nicht geeignet. Kurzum: Eine einzige Katastrophe – er will das Auto einfach nur noch loswerden.

Die ehrliche Beschreibung lockt Käufer an

Eigentlich klingt das nicht gerade nach gelungener Werbung, wenn man sein Auto verkaufen will. Im Text wird aber auch erwähnt, dass alle defekten Teile am Auto inzwischen ausgetauscht worden seien und die Aufmerksamkeit vieler Käufer ist 'Ziegler' durch sein ungewöhnliches Angebot jetzt schon sicher.

Er schreibt:

„Will hier nur mein Auto verkaufen - mehr nicht!! Und soll ich hier etwa rumlügen? […] Ich würde als Kunde so kotzen wenn ich mir ein Auto angucken will, erst noch 200 Km hinfahren muss und vor Ort sagt mir der Verkäufer dass da doch "ein paar Kleinigkeiten" waren!“

 
Diese Ehrlichkeit begeistert viele potentielle Käufer und andere die sich einfach nur über die kuriose Ebay-Anzeige amüsieren. Nachdem das Angebot beim ersten Mal gelöscht worden war, hat ‚Ziegler‘ es erneut auf Ebay gestellt und damit bereits über eine Million Aufrufe erreicht. Einen Käufer hat er bis jetzt aber trotzdem noch nicht gefunden.

Anzeige