Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Magazin

Google Chrome hat Sicherheitslücke - Sofort Update installieren!

Anzeige

So installierst du das neueste Update!

Nutzer des Internet-Browsers „Google Chrome“ sollten aufhorchen: Denn in der Version 72 des Web-Browsers wurde eine schwerwiegende Sicherheitslücke entdeckt. Diese macht es Hackern möglich, in das System einzudringen. Wir erklären dir, wie du in wenigen Klicks deinen Browser manuell auf den neuesten Stand bringen kannst.

Anzeige

Google hat bereits ein entsprechendes Update zur Verfügung gestellt und rät zur sofortigen Installation. Konkrete Informationen zu der vermeintlichen Sicherheitslücke will Google allerdings nicht bekannt geben. Aus Sicherheitsgründen hält sie diese unter Verschluss.

Gefährdet sind dem Bericht von The Hacker News zufolge, die Google-Chrome-Versionen auf Windows, sowie auf MacOS- und Linux-Betriebssystemen. Die Browser-Version 72.0.3626.121 ist die erste ohne das Sicherheitsleck. Aus diesem Grund rät Google ältere Versionen schnellstmöglich zu aktualisieren.

So kannst du deinen Browser auf den neuesten und sichersten Stand bringen:

1. Klicke oben rechts im Chrome-Browser auf den Menü-Button. Dieser besteht aus drei untereinander angeordneten Punkten.

2. Navigiere im Menü weiter unten zum Punkt „Hilfe“ und wähle dort „Über Google Chrome“ aus.

3. Ist ein Update verfügbar, sollte es nun automatisch heruntergeladen und installiert werden. Startest du Google Chrome neu, wird die aktuellste Version automatisch geladen.

Anzeige