Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Magazin

Was tut die EU eigentlich für mich?

Anzeige

Wir erklären, welchen Einfluss die Europawahl auf uns in Baden und der Pfalz hat

Am Sonntag ist Europawahl. Aber was genau bedeutet das eigentlich für uns in Baden und der Pfalz? Wo landen die EU-Fördergelder? Welche Projekte werden damit unterstützt? Was bedeutet das für uns in der Region konkret? Als Wähler stellt man sich häufig genau diese Fragen. Wir geben hier ein paar Antworten…

Anzeige

Wo landen die EU-Fördergelder?

Man hört immer von EU-Fördergeldern. Aber wo landen die konkret? Kann man das überhaupt für unsere Region nachvollziehen? Ja! Dafür haben die Landesregierung und das Europäische Parlament die einzelnen Förderprojekte online aufgelistet. Hier kannst du genau nachschauen, was die EU bei dir in der Nähe in deinem Landkreis unterstützt.

Welche Projekte unterstützt die EU damit?

Zum einen sind das natürlich Projekte im sozialen Bereich - wie in Herbolzheim im Landkreis Emmendingen. Hier werden Fair-Kaufhäuser und beispielsweise die Faircycling-Nähwerkstatt unterstützt, wo langzeitarbeitslose Frauen und Männer einen Job finden.

Zum anderen fördert die EU Zukunftsprojekte wie das Mobilitätsprojekt „zeozweifrei unterwegs“ in Bruchsal. Das hat sich auf die Fahne geschrieben, Elektromobiliät und Carsharing-Angebote voranzutreiben.

Daneben werden aber auch gezielt unsere ländlichen Regionen gefördert, um Dörfer lebendig zu erhalten. Darunter fällt zum Beispiel die „Marktscheune Meckse“ in der Ortsmitte von Meckesheim im Rhein-Neckar-Kreis. Das ist ein zum Hofladen umgebauter Kuhstall inklusive Eventküche und Seminarräumen.

Weitere Projekte und Förderprogramme findest du hier!

Wo profitieren wir als Verbraucher noch von der EU?

Wenn du beispielsweise in Frankreich mit dem Handy unterwegs bist, fallen keine teuren Roaming-Gebühren mehr an. Darüber hinaus hat das Europäische Parlament in diesem Monat dafür gesorgt, dass uns der Anruf in ein anderes EU-Land nur noch höchstens 19 Cent kostet, eine SMS nur noch 6 Cent.

Der Bereich Verbraucherschutz ist generell ein großes EU-Thema: egal ob Reisen, Lebensmittelsicherheit, Online-Handel - die Vorschriften hierfür werden in der EU entwickelt. So kannst du bekanntlich eine Bestellung innerhalb von zwei Wochen einfach ohne Angabe von Gründen zurückschicken. Für Probleme mit Händlern in anderen EU-Staaten wurde eine europäische Online-Schlichtungsstelle eingerichtet. Diese sitzt in Kehl und hilft Verbrauchern weiter. 

Daneben steht aber auch der Gesundheitsschutz im Fokus. Für unsere geliebte Süßigkeit, die Schokolade, hat die EU gerade einen Höchstwert für Kadmium in Kakaoerzeugnissen festgelegt. Hierbei handelt es sich um ein Metall, das nicht nur krebserregend ist, sondern auch unsere Nieren angreifen kann. An diesem Beispiel merkt man, wie wichtig auch der europaweite Gesundheitsschutz ist.

Weitere Themen rund um den Verbraucherschutz in der EU sowie eine Übersicht über die verschiedenen EU-Förderungen findest du hier!

Anzeige