Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Magazin

Rückruf: Bakterien in Mürbteig nachgewiesen

Anzeige

Vom Verzehr der Ware wird abgeraten!

Die Firma „Tante Fanny Frischteig GmbH“ hat eine Verzehrwarnung des Produkts „Tante Fanny Frischteig Dinkel-Mürbteig 400g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2019 aufgrund einer mikrobiologischen Verunreinigung ausgesprochen.

Anzeige

Grund des Rückrufs

Grund des Rückrufs ist, dass bei einer Analyse des genannten Produkts, Verotoxin bildende Escherichia coli (VTEC) nachgewiesen wurden.

Laut des öffentlichen Rückrufschreibens des Herstellers, gehe die Gefahr hauptsächlich vom Verzehr des rohen bzw. ungebackenen Keksteig aus.

Dennoch wird von jeglichem Verzehr der Ware abgeraten!
 
In Deutschland sind folgende Warensketten betroffen:

- Bünting GmbH & Co. KG
- Kaufland Dienstleistung GmbH&Co.KG
- Globus Logistik GmbH&Co.KG
- Karstadt Feinkost GmbH & Co. KG
 
Weitere Handelsketten in Österreich sind ebenfalls Betroffen.
Welche das genau sind kannst du auf dem öffentlichen Rückrufschreiben nachlesen.
 
Zurückgegeben werden, kann das Produkt in allen oben genannten Filialen.

Auch ohne Vorlage des Kassenbons wird den betroffenen Verbrauchern der Kaufpreis zurückerstattet.

Andere Produkte der Marke „Tante Fanny“ sind vom Rückruf nicht betroffen.

Was sind E. coli?

Escherichia coli sind Bakterien, welche ein regelmäßiger Bestandteil unserer Dickdarmflora sind. 
Normalerweise sind diese nur dann krankmachend, wenn sie aus dem Darm heraus in andere Regionen des Körpers gelangen.

VTEC oder Verotoxin bildende E. coli zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Fähigkeit besitzten, bestimmte Giftstoffe zu bilden.

Was bewirkt der Konsum der Bakterien?

Bei Unsicherheiten und beginnenden Symptomen, sollte man auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen

Die erforderliche Anzahl an Bakterien für eine Infektion ist relativ gering.
Eine Erkrankung beginnt mit wässrigen Durchfällen, die teilweise auch nach einigen Tagen blutig verlaufen.
Dies kann von Erbrechen, starker Übelkeit und Bauchschmerzen begleitet werden. 

Eine Erkrankung ist meist selbstlimitierend.
Die Durchschnittsdauer beträgt acht bis zehn Tage.
 

lebensmittelwarnung.de/Tante Fanny Frischteig GmbH
lebensmittelwarnung.de/Tante Fanny Frischteig GmbH, by lebensmittelwarnung.de/Tante Fanny Frischteig GmbH

Fotoquelle: lebensmittelwarnungen.de/Tante Fanny Frischteig GmbH
 

Anzeige