Corona

Videoanrufe per WhatsApp: So geht’s!

Anzeige

So verstehen auch deine Eltern, wie so ein Videoanruf funktioniert.

Du möchtest mit deinen Eltern ein Videotelefonat führen, weil du sie aufgrund der Corona-Krise lange nicht mehr gesehen hast, aber sie kennen sich damit nicht aus? Hier ist eine einfache Erklärung, wie WhatsApp Videoanrufe funktionieren!

Anzeige

WhatsApp installieren
Gehe auf die App “App Store” oder “Play Store”.
Klick auf das Lupensymbol und tippe in die Leiste “WhatsApp” ein.
Klicke auf das Suchergebnis “WhatsApp”.
Du hast die App nun gefunden und musst diese herunterladen. Klicke dafür auf “Laden”.

 

 
WhatsApp benutzen
Drücke auf den Homebutton, sodass du wieder auf dem Startbildschirm ankommst.
Suche nun dieses grüne Symbol und klicke darauf. Falls du es nicht siehst, wische nach links um auf der nächsten Seite zu suchen.

Chat suchen
In der Suchleiste mit dem Lupensymbol oben kannst du einen Namen suchen. Wische nach unten, um den diese Suchleiste zu finden.
Gebe den Namen der Person, mit der du telefonieren willst dort ein.
Klicke dann auf die Leiste mit der Person, mit der du telefonieren willst.
Nun bist du im Chat.

 

   
Videoanruf starten
Oben rechts findest du ein kleines Kamerasymbol.
Klicke hier drauf um den Videoanruf zu starten.
Nun siehst du dich selbst in der Frontkamera. Sobald die andere Person den Anruf annimmt, siehst du sie und dich selbst in der oberen rechten Ecke.
Um aufzulegen drücke auf den roten Hörer.
Um einen Videoanruf anzunehmen gehe in WhatsApp und drücke auf das grüne Symbol “Annehmen”.

 
Anzeige