Gesamtsumme: 304.765,26
Oliver Kirschner aus Altrip, Rhein-Pfalz-Kreis 50,00 €
Stephanie Kiefer aus Niederschopfheim 20,00 €
Eva Neuner aus Mannheim 102,00 €
Lena Arnold aus Schriesheim 50,00 €
Otto Meier aus Achern 100,00 €
Familie Held aus Kippenheim 25,00 €
Monika Innorcia aus Mühlhausen 20,00 €
Sabine Daub aus 68229 Mannheim 50,00 €
Michael Mechnich aus 67063 Ludwigshafen 50,00 €
Karin Treiber aus 69123 Heidelberg-Wieblingen 100,00 €
Corona

Landesregierung Baden-Württemberg strebt Maskenpflicht an

Anzeige

Am Dienstag berät das Kabinett von Ministerpräsident Winfried Kretschmann

Im Kampf gegen das Coronavirus sollen die Menschen Masken tragen. Das wird von dringend empfohlen. Doch viele halten sich nicht daran. Länder wie Bayern greifen nun hart durch und machen das Tragen von Masken zur Pflicht. Wird die Freiwilligkeit in Baden-Württemberg bald vorbei sein?

Anzeige

Die baden-württembergische Landesregierung strebt nun die Einführung einer Maskenpflicht zur Eindämmung des Coronavirus an. Die Deutsche Presse-Agentur habe am Montag aus Regierungskreisen erfahren, dass das Kabinett von Ministerpräsident Winfried Kretschmann an diesem Dienstag über einen verpflichtenden Mund-Nasen-Schutz im öffentlichen Nahverkehr und beim Einkaufen beraten will. Bislang gilt die dringende Empfehlung zum Tragen einer Maske in der Öffentlichkeit Baden-Württembergs.
 

 
Bereits am Montag hatte sich Gesundheitsminister Manne Lucha deutlich für eine Maskenpflicht in Baden-Württemberg ausgesprochen: „Ich befürworte eine Verpflichtung zum Mund-Nasen-Schutz beim Einkaufen, im ÖPNV und in den Pausen auf den Schulhöfen, wenn die Schulen wieder eröffnen“. Er mache sich keine Sorgen über mangelnde Angebote: „Es ist ja so, dass sich die Bürgerinnen und Bürger diese Masken selbst besorgen. Wir empfehlen ja keine medizinischen Produkte, sondern die oft selbst gemachte oder zu kaufende normale Schutzmaske“, sagte gegenüber der dpa.

Wie auch Bundeskanzlerin Merkel am Nachmittag betonte, müsse auch bei der Lockerung der Corona-Maßnahmen, zwingend die Infektionsrate im Griff gehalten werden.

Anzeige