Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Magazin

Baden-Württemberg: Zweites Corona-Hilfspaket kommt!

Anzeige

1,5 Milliarden Euro sollen die Süd-West Wirtschaft unterstützen

Die Haushaltskommission des Landes Baden-Württemberg konnte sich am Dienstagabend in einer Sitzung auf ein weiteres Corona-Hilfspaket einigen. Das teilten die Fraktionsvorsitzenden von Grünen und CDU am Mittwoch mit.

Anzeige

So erklärten die Vorsitzenden Andreas Schwarz (Grüne) und Wolfgang Reinhart (CDU), man sei zu einem sehr guten Ergebnis gekommen. Das Volumen des neu beschlossenen zweiten Hilfspakets beträgt 1,5 Milliarden Euro. Dabei soll knapp die Hälfte der Gelder betroffenen Unternehmen branchenunabhängig bereitgestellt werden.

Die Gelder beinhalten auch Liquiditätsbrücken für kleine und mittlere Unternehmen, so Schwarz und Reinhart.

Hier arbeiten wir mit gezielten Tilgungszuschüssen, um Unternehmen tatkräftig zu unterstützen.

Speziell für die Gastronomie und Hotellerie seien 330 Millionen Euro eingeplant.
Zusätzlich sollen 200 Millionen Euro zu Busunternehmen fließen. Dies sei wichtig, betont Andreas Schwarz:

Wir sind auf einen funktionierenden ÖPNV angewiesen, egal ob es der Weg zur Schule, zur Arbeit oder zum Einkaufen ist.

Kunst und Kultur sowie Vereine werden ebenfalls bedacht. Des Weiteren soll mit einer Finanzierung von 65 Millionen Euro sichergestellt werden, dass alle Schüler im Land einen Laptop oder Tablet zur Verfügung gestellt bekommen.   

Anzeige