Magazin

Produktrückruf: Keime in mehreren Landliebe-Puddings festgestellt!

Anzeige

Die Landliebe Molkereiprodukte GmbH ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes mehrere Artikel zurück. Betroffen sind zwei Grießpuddings und ein Sahne-Schoko-Pudding.

Anzeige

Im Rahmen der Qualitätssicherung wurden bei drei Produkten der Firma Landliebe mikrobiologische Beeinträchtigungen festgestellt. Um welche Art von Keimen es sich dabei genau handelt, hat das Unternehmen nicht mitgeteilt. Eine Gefährdung der Gesundheit bei Verzehr könne aber nicht ausgeschlossen werden.

Betroffen sind die Produkte Landliebe Grießpudding Traditionell im 4x125g Becher mit Mindesthaltbarkeitsdatum 21.12.2020, Landliebe Grießpudding Zimt im 4x125g Becher mit dem selben Mindesthaltbarkeitsdatum, sowie der Landliebe Sahne Pudding Schokolade im 4x125g Becher, ebenso mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 21.12.2020.
 

Landliebe_Rueckruf.jpg
Foto: Landliebe Molkereiprodukte GmbH

 
Diese Produkte werden vom Unternehmen zurückgerufen und sollten nicht verzehrt werden. Verbraucherinnen und Verbraucher, die einen der betroffenen Artikel gekauft haben, können diesen auch ohne Vorlage des Kassenbons zum Kaufpreis im jeweiligen Supermarkt erstattet bekommen.

Anzeige