Magazin

Home-Tasting: Virtuelle Weinproben unter der Lupe

Anzeige

Gin, Cocktails, Wein, Whiskey und Rum

Weingenießer haben gerade jetzt im Lockdown die wunderbare Möglichkeit, online und im Komfort des eigenen Hauses, eine virtuelle Weinprobe zu veranstalten. Dies gilt natürlich auch für Gin, Cocktail, Rum- oder Whiskey-Liebhaber.

Anzeige

Das bedeutet, dass du trotz Corona nicht auf deine geliebte Gin, Wein- und Cocktailkost verzichten musst. Gleichzeitig kannst du damit auch deine Mitmenschen schützen und dir eine mögliche Amfahrt und logistische Fragen, wie du wieder nach Hause kommst, sparen.
 
Wie läuft das ab?
 
Sobald du dein Lieblingsalkohol, im Zusammenhang mit einer Online-Verkostung, gegoogelt hast, bekommst du eine große Auswahl an Anbietern.
 
Nachdem du dir dann einen sympathischen Anbieter ausgesucht hast, kannst du auf dessen Webseite seine unterschiedlichen Angebote abrufen.
 

 
In den meisten Fällen musst du dir in einer Terminliste ein passendes Datum aussuchen und kannst direkt danach ein Ticket für deine gewünschte Alkoholprobe buchen. Daraufhin erhältst du per E-Mail eine Buchungsbestätigung. Innerhalb der nächsten zwei Tage solltest du dann die wichtigste Information und den Link per E-Mail zugeschickt bekommen.
 
Dein persönliches Tasting-Paket wird dir dann nach kurzer Zeit direkt vor die Haustür geliefert. Am Tag des Web-Seminars wirst du über den Link zum Online-Tasting weitergeleitet. Ein Online-Tasting dauert in der Regel zwei bis drei Stunden.
 
Alles was du brauchst ist ein Smartphone, Tablet, Computer oder Laptop und eine Internetverbindung.
 
Preise
 
Ein virtuelles Gin-Tasting kostet zwischen 37 und 70 Euro pro Person. Auf manchen Webseiten kannst du mit deinem Partner sogar ein Couple-Paket ab ca. 99 Euro erwerben.
 
Virtuelle Weinproben kosten zwischen 30 und 60 Euro pro Person.
 
Möchtest du jedoch lieber einen Online-Cocktail-Tasting, kann das zwischen 50 und 90 Euro betragen.
 
Vielleicht mögen du und deine Freunde gar keinen Alkohol. Wie wäre es dann mit einem Online-Käse-Tasting?

Anzeige