Magazin

Fußball-EM 2021: Inwiefern ist Public Viewing erlaubt?

Anzeige

Große Fanmeilen fallen aus.

Am Freitag, dem 11. Juni, startet die Fußball-Europameisterschaft, nachdem sie um ein Jahr verschoben wurde. Obwohl das Verfolgen des Turnieres für viele die Möglichkeit ist, für ein paar Minuten die Corona-Pandemie zu vergessen, müssen wir uns auch beim Fußballgucken an bestimmte Regeln halten. Doch inwiefern ist Public Viewing dieses Jahr möglich?

Anzeige

Jeder kennt die Bilder der vollen Fanmeilen: Die bunten Menschenmassen, die gespannt die Spiele der Nationalmannschaft verfolgen und die Momente, in denen sich, sobald ein wichtiges Tor fällt, alle in den Armen liegen, ob Freund:in oder Fremde:r. Auf diese Emotionen müssen wir dieses Jahr leider verzichten. In keiner größeren Stadt Deutschlands wurde bisher ein Public Viewing auf öffentlichen Plätzen angemeldet. Am einzigen deutschen EM-Austragungsort in München war eine Fanmeile geplant, die jetzt doch nicht stattfinden wird. Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang Kubicki hatte eine Aufhebung der Beschränkung für Public Viewing bei einem Inzidenzwert von unter 35 gefordert.

Obwohl die Inzidenz vielerorts bereits unter 35 liegt, wird es große Public Viewings bei dieser EM nicht geben. Jedoch ist es in vielen Landkreisen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg möglich, die TV-Übertragung der Spiele in der Gastronomie zu verfolgen. In Rheinland-Pfalz dürfen Restaurants, Biergärten und Cafés in Regionen mit einer dauerhaften Inzidenz unter 100 ihren Außenbereich für Gäst:innen öffnen, in denen die Spiele am Fernseher verfolgt werden dürfen. In Baden-Württemberg werden TV-Übertragungen im Biergärten analog zu Kulturveranstaltungen behandelt, wie das baden-württembergische Gesundheitsministerium bekannt gibt. Somit ist das Fußballgucken in kleiner Runde unter Einhaltung der geltenen Hygiene- und Abstandsregeln möglich. 

In privaten Räumen ist Public Viewing nur im Rahmen der geltenden Kontaktregeln erlaubt. Mit wie vielen Haushalten du dir deine Couch während der EM-Spiele teilen kannst, erfährst du auf oeffnungszeiten-corona.de.

Weitere Informationen rund um die Europmeisterschaft, sowie einen EM-Spielplan zum Ausdrucken gibt es hier:

Die Euro 2021 bei Radio Regenbogen!

Anzeige