Magazin

Wetter: Sturmwarnung für Baden-Württemberg

Anzeige

Es werden Orkanböen bis zu 140 km/h erwartet

Für Donnerstag meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Mittwoch vereinzelt starke Sturmböen in Baden-Württemberg.

Anzeige

Bereits am Mittwoch gibt es im Schwarzwald erste Böen bis 60 km/h und in den Gipfellagen Sturmböen bis 80 km/h aus Südwesten. Ab dem Nachmittag muss auch in den westlichen Niederungen am Rhein mit stürmischen Böen bis 60 km/h und im Bergland mit Böen bis 75 km/h gerechnet werden. Auf Schwarzwaldgipfeln werden die Böen am Nachmittag mit 100 km/h stärker.

In der Nacht zu Donnerstag wird in ganz Baden mit Starkregen und stürmischen Böen gerechnet werden. Der DWD rechnet mit einer 6- bis 12-stündigen Regenmenge um 30 l/qm. Die Böen nehmen in der Nacht in ganz Baden-Württemberg zu.

In der ersten Tageshälfte erreichen die Sturmböen ihren Höhepunkt. Auf den Schwarzwaldgipfeln nehmen Orkanböen bis 140 km/h zu. Danach schwächt der Wind ab.

Anzeige