Corona

Corona: In Rheinland-Pfalz fallen fast alle Maßnahmen

Anzeige

Vorerst wird es keine Hotspot-Regelung geben.

Wie bereits die Landesregierung von Baden-Württemberg angekündigt hat, wird es auch in Rheinland-Pfalz keine Hotspot-Regelung geben. Das gab das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium am Dienstag bekannt.

Anzeige

Ab dem 2. April werden auch in Rheinland-Pfalz die meisten Corona-Maßnahmen fallen. Die Maskenpflicht in Krankenhäusern, Arztpraxen, Pflegeeinrichtungen und im Öffentlichen Personen-Nahverkehr soll bestehen bleiben. Grund für die Lockerungen ist die Änderung des Infektionsschutzgesetzes im Bund. 

Anzeige
Online Radio hören mit radio.de