Musik

George Ezra im Radio Regenbogen Starinterview

Anzeige

Das neue Album "Gold Rush Kid"

Im Radio Regenbogen Starinterview erzählt George Ezra von der Entstehung seines neuen Albums "Gold Rush Kid". Wie sich das Album entwickelt hat und wie viele der einzelnen Tracks entstanden sind, hat der Brite mit Marleen Vogel besprochen.

Anzeige

George Ezra liebt es zu Reisen. Das inspirierte ihn in der Vergangenheit auch zur Entstehung seiner vergangenen Studioalben. Doch bei "Gold Rush Kid" ist es anders. Viele der Songs basieren auf Einträgen in Notizbüchern, wie etwa die Skizzen zu den beiden Singles ("Anyone For You" und "Green Green Grass"), die bereits vorab erschienen sind. Besonders während der Corona-Pandemie konnte er sehr kreativ sein. Das ganze Interview als Video oder Podcast: 
 


 

"Das Gold Rush Kid? Das bin ich!"

Auf die Frage zur Titelwahl seines dritten Albums antwortete Ezra: "Das Gold Rush Kid? Das bin ich". Das Album ist eine Kompostion aus zwölf mitreißenden Songs. "Was sie alle vereint, ist dass jeder einzene von ihnen genau nach mir klingt", so Ezra. Nach seinen letzten erfolgreichen Alben "Wanted On Voyage" (2014) und "Staying At Tamara's (2018) war es nun an der Zeit sich wieder einen Schritt näher an Herz und Seele zu wagen. 

Anzeige
Online Radio hören mit radio.de