Hier Region wählen und das passende Webradio hören:
Miley 10
Bild: Debby Wong / Shutterstock.com
Miley 10
NA, NA, NA!

MILEY CYRUS: ED SHEERAN IST EIN A****LOCH?

Angeblich soll die Skandal-Sängerin den Rotschopf bei den VMAs beschimpft haben, als er sich seinen Preis abgeholt hat.

Angeblich soll die Skandal-Sängerin Miley Cyrus den Rotschopf Ed Sheeran bei den VMAs als A****loch beschimpft haben.

Miley 10
Bild: Debby Wong / Shutterstock.com
Miley 10

Ed Sheeran ist Sonntagnacht bei der Verleihung der MTV Video Music Awards aufgestanden, um sich seinen Preis in der Kategorie "Bestes Video eines Künstlers" abzuholen, den er für "Sing" feat. Pharrell Williams bekommen hat. Schließlich lief er auf seinem Weg zur Bühne auch an Sängerin Miley Cyrus vorbei, die den Sänger als "Asshole" beschimpf haben soll. Das berichten zumindest Promi-Portale wie Us Weekly, Gossip Cop, Perez Hilton und diverse andere Webseiten.

Ed 477
Bild: Featureflash / shutterstock.com
Ed 477

Der Grund für Mileys Beleidigung soll Ed Sheerans Kritik an dem VMA-Auftritt der Sängerin aus dem vergangenen Jahr sein. Für Aufsehen sorgte ihr lasziver Tanz zusammen mit Robin Thicke zu "Blurred Lines". Das "Twerking" war geboren. Ed Sheeran soll damals dazu gesagt haben: "Das waren Bewegungen, wie von einer Stripperin. Wenn ich eine Tochter hätte, würde ich sie nicht "twerken" sehen wollen. Als ich zum ersten Mal 'Wrecking Ball' gehört habe, dachte ich, es wäre ein großartiger Song, aber das Video ist das komplette Gegenteil davon." Im Video zu Wrecking Ball reitet Miley halb nackt bzw. nackt auf einer Abrissbirne. Jedenfalls scheint Miley Cyrus dem rothaarigen Sänger Ed Sheeran diese Kritik noch ziemlich nachzutragen.