Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Gesamtsumme: 528.543,10
Rolf Wagner aus Wiesloch 50,00 €
Stefan Bischoff aus Karlsruhe 20,00 €
Anja Heinzmann aus Waghäusel 50,00 €
Olaf Knauber aus Hockenheim 50,00 €
Nicole Rossel aus Eggenstein-Leopoldshafen 10,00 €
Josef Wojtalla aus Hügelsheim 50,00 €
Marita und Matthias Ott aus Gaggenau 50,00 €
Daniela Lacher aus Eschelbronn 50,00 €
Beate Wagner aus Gaggenau 25,00 €
Heike Schurich aus Weinheim 100,00 €
Musik

GOTYE SUCHT MITGLIEDER FÜR SEINE PARTEI

Anzeige

POLITIK STATT POP

Der 34-jährige Sänger hat in seiner Heimat Australien mit seinen Bandkollegen von "The Basic" eine eigene Partei mit dem Namen "Basics Rock'n'Roll Party" gegründet.

Anzeige


Shutterstock 127907681
Shutterstock 127907681, by regenbogenadmin

Bild: Helga Esteb / Shutterstock.com

Der australische Sänger und Songwriter Gotye geht in die Politik. Der 34-Jährige hat in seiner Heimat mit seinen Bandkollegen von "The Basic" sogar eine eigene Partei mit dem Namen "Basics Rock'n'Roll Party" gegründet. Und bereits bei den anstehenden Wahlen am 29. November im Bundesstaat Victoria will die Partei an den Start gehen.

"The Basic"-Bassist und Partei-Mitbegründer Kris Schroeder sagte laut dem "Guardian" zu den Plänen: "Politik wird in diesem Land so behandelt, als gehöre sie in die Hand der Elite. Wir haben hier diese Karriere-Politiker, die darauf getrimmt wurden, ein Leben lang Politiker zu werden, und die keinerlei weitere Lebenserfahrung besitzen."

Shutterstock 112157186
Shutterstock 112157186, by regenbogenadmin

Bild: Mat Hayward / Shutterstock.com

Gotye und seine Parteikollegen sind der Meinung, dass Entscheidungen nicht immer von der Elite getroffen werden müssen, sondern einfach auch mal von Musikern. Qualifiziert seien sie auf jeden Fall sagt Gotye: "Wir haben alle höhere Bildungsabschlüsse, wir sind deshalb nicht nur Musiker, und weil wir nicht irgendwelche politische Ideologien durchmachen mussten, kümmern wird uns einfach um bestimmte Dinge wie einheimische Angelegenheiten und Bildung."

Allerdings muss die Partei noch eine wichtige Hürde überspringen, bevor sie an einer Wahl teilnehmen darf: Sie muss zuvor 500 registrierte Mitglieder aufweisen.

Anzeige