Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musik

The Strumbellas im Interview und Unplugged

Anzeige

Fans zu erreichen ist ein surreales Gefühl

In ihrem Interview mit Marleen Vogel erzählen The Strumbellas von ihrem Album „Rattlesnakes“, wie es ist, auf Tour von ihren Familien getrennt zu sein und von Pre-Show Ritualen.

Anzeige

Am 29. März dieses Jahres veröffentlichte, die aus Toronto, Kanada stammende Gruppe, ihr viertes Album „Rattlesnake“ (zu Deutsch „Klapperschlange“)  und jetzt im Oktober sind sie auch an vier Terminen live in Deutschland zu erleben.
 

Schlangen sind meine größte Angst. Als wir [Rattlesnake] machten, waren wir alle ein wenig ängstlich. ‘Spirits‘ war ein weltweiter Erfolg und demnach war es schwer dieses Album zu produzieren und es zu veröffentlichen machte uns Angst.

Im Jahr 2016 erlangten sie internationale Aufmerksamkeit mir ihrem Überraschungs-Hit „Spirits“. An diesen Erfolg mit ihrem neuen Album ranzukommen, stellte eine Hürde da. Trotzdem ließen sich die Kanadier auf das neue Projekt ein und veröffentlichten ein Album mit neun neuen Liedern.
Ihre Single „Salvation“ gibt einen etwas anderen Ton an, als man von ihnen gewohnt ist. Das Lied ist fröhlicher und geht mehr in die Pop-Richtung, was ihre Offenheit und Vielseitigkeit gegenüber neuen Projekten zeigt.
 

Heutzutage ist Musik nur noch klein und individuell. […] Deswegen wird es immer wichtiger und aufregender, […] sie mit einer großen
Menge an Menschen zu erleben.

Die Folkpopband ist immer noch von ihrem Erfolg überrascht und fühlt sich von den großartigen Reaktionen der Fans geschmeichelt. Zu ihren Zielen gehört, in den Menschen, die ihre Musik, hören Gefühle auszulösen, die sie ansonsten vielleicht nicht empfinden würden. Dieses Ziel erreicht zu haben – und immer noch zu erreichen - ist für die Band fast noch immer unfassbar.
Gleichzeitig freut sich die Gruppe, die seit letztem Jahr auf Tour ist, darauf, dass sie an Weihnachten zurück bei ihren Familien sind. So sehr, wie sie es lieben auf Tour zu sein und ihre Lieder in der ganzen Welt zu spielen, freut es sie auch wieder in die Heimat zurückzukehren.

Was sie während Tour-Pausen machen und welche Veränderung sie in der Welt sehen möchten, ebenso was es mit ihrem viel zu teuren Lego Einkauf auf sich hat, erfährst du im kompletten Interview.,

 

The Strumbellas im Interview bei Radio Regenbogen, von praktikant

"Spirits (unplugged)

"Salvation" (unplugged)

 

 

Anzeige