Musik

Tom Gregory im Interview

Anzeige

Über sein Debütalbum "Heaven In A World So Cold"

Lange hat Tom Gregory selbst nicht daran geglaubt, jemals ein Album veröffentlichen zu können. Doch seit Mitte September steht es nun in den Läden: sein Debütalbum "Heaven In A World So Cold"

Anzeige

Mit drauf sind unter anderem seine Hits "Small Steps", "Fingertips" und auch "Never Let Me Down", seine Kollaboration mit dem DJ- und Produzentenduo VIZE. Inhaltlich geht es auf dem Album laut Tom Gregory vor allem um die Themen Liebe, Verlust und das Heranwachsen. 

Im Interview mit Marleen Vogel spricht der britische Künstler über seine neuen Songs. Außerdem verrät er, was er an den Anfängen seiner Karriere als Musiker vermisst, wie sehr ihm der persönliche Kontakt zu seinen Fans fehlt und wie es ein verärgerter Nachbar mit auf sein Album geschafft hat.

Das Interview

Tom Gregory im Radio Regenbogen Interview, von kbaumann

Tom Gregory unplugged

In seiner exklusiven Akustik-Session für Radio Regenbogen spielt Tom Gregory seine Songs "What Love Is", "Fingertips", "Rather Be You", "Small Steps":

Anzeige