Elton John
picture alliance / ZUMAPRESS.com | Igor Vidyashev
Elton John
Mannheim

Verordnete Ruhepause: Elton John sagt Konzert ab

Am Samstag hätte das Yellow Brick Road-Konzert von Elton John in der SAP Arena in Mannheim stattfinden sollen. Das wurde jetzt allerdings ersatzlos abgesagt.

Das Yellow Brick Road-Konzert von Elton John in der SAP Arena in Mannheim am Samstag ist abgesagt worden. Das gab BB Promotion in einer Pressemitteilung bekannt. Grund für die Absage sei eine vom Arzt verordnete 48-stündige Ruhepause. Noch am Donnerstagabend hatte Elton John ein Konzert in Berlin gespielt. Allerdings klagte er schon nach diesem Auftritt über Unwohlsein. Durch einen Arzt wurde bestätigt, dass der 76-Jährige ein „virales Syndrom zugezogen“. „Elton hasst es, seine Fans im Stich zu lassen und ist am Boden zerstört, dass er nicht in der Lage ist, die letzte Show für seine treuen Fans in Mannheim zu spielen“, so heißt es in der Pressemitteilung.

Wer bereits Tickets gekauft hat, kann sich an den Vorverkaufsstellen zurückgeben, an denen sie auch gekauft wurden. Den Ticketpreis wird zurückerstattet.  

KIM CARNES mit BETTE DAVIS EYES

80er

80er


Es läuft:
KIM CARNES mit BETTE DAVIS EYES