Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Magazin

VALENTINSTAGS-BLUES: TIPPS FÜR SINGLES

Anzeige

Heute stürmen die verliebten Pärchen wieder die Kinos und Restaurants in Baden. Wie Sie als Single den Tag überstehen, lesen Sie hier!

Anzeige

Bild: sxc.hu / createsimaHerzchendekoration, rosa-rote Luftballons und verliebte Pärchen in den Restaurants und an der Kinokasse – bei diesen Anzeichen ist klar: Es ist Valentinstag. Für Singles ist das aber oft kein „Feiertag“. Macht euch den Tag einfach zu einem ganz persönlichen Fest.

1. AB AUF SCHNÄPPCHENJAGD

Ein Valentinstagsgeschenk für den Partner brauchst du als Single nicht besorgen – sieh das positiv! Jetzt hast du mehr Geld für eigene Einkäufe. Wie wäre es mit einem ausgedehnten Einkaufsbummel im Shopping-Center oder online? Bei Onlineauktionshäusern bietest du zumindest ohne alle Pärchen mit, die gerade im Restaurant oder Kino sitzen.

 

2. ZEIT ZUR ENTSPANNUNG


Verschreib dir selbst ein wenig Ruhe und Erholung, etwa bei einem ausgiebigen Schaumbad in der Badewanne, einer Massage oder im Schwimmbad. Die Hallenbäder sind bestimmt schön leer und „pärchenfrei“.

 

 

 

3. INS KINO MIT SINGLE-FREUNDEN

Bestimmt bist du nicht der einzige Valentinstagsmuffel und kennst in deinem Bekanntenkreis noch jede Menge Menschen, die diesen Tag nicht besonders feiern möchten, außer vielleicht mit dir! Lade deine Freunde zum Essen ein und geht danach einfach zusammen weg. Kleiner Tipp an die Mädels: pünktlich zum Valentinstag kommt "Fifty Shades Of Grey" in die Kinos. Da wollen die meisten Männer sowieso nicht so gerne mit!

4. DAS ANTI-VALENTINSTAGS-PROGRAMM

Zieh dir statt romantischer Komödie einen Horrorstreifen rein, telefoniere mit deiner Mutter, die eh schon seit Ewigkeiten auf einen Anruf wartet oder miste endlich deinen Schrank aus. Diese Gegenprogramme lenken dich nicht nur ab sondern lassen auch die Zeit wie im Flug vergehen.

5. FLIRTEN STATT ZUHAUSE SITZEN

Bild: sxc.hu / Ale_PaivaEs ist Fasching! Geh auf die Straße, zum nächsten Umzug und feiere den Valentinstag ruhig ausgelassen und öffentlich, denn gerade am „Tag der Liebe“ sind auch andere Singles für Aufmerksamkeit sehr empfänglich. Zeig dem Valentinstags-Blues die kalte Schulter - und flirte, was das Zeug hält! Wer weiß, vielleicht verkleidest du dich ja selbst als Amor und schießt mit Liebespfeilen?

Anzeige