Magazin

AU BACKE: SCHWEIZER FUSSBALLKÜNSTE

Anzeige

Das hat geknallt! Sportmoderator Rainer Maria Salzgeber vom Schweizer Fernsehen (SRF) nimmt Anlauf, schießt und die Deckenbeleuchtung fliegt!

Anzeige

Wenn die Schweizer in der Gruppe E bei der kommenden Fußball-Weltmeisterschaft auch so zielen, könnte es spaßig werden. Ihr Landsmann und Sportmoderator Rainer Maria Salzgeber hat in Vorfreude auf die WM schon mal im Studio des Schweizer Rundfunks (SRF) kräftig ausgeholt, geschossen und voll getroffen. Seine Kollegin Steffi Buchli hat das Scherbendesaster gefilmt und anschließend auf ihrem Twitter-Account veröffentlicht. Ups...

Einige der Kommentaren auf Youtube gehen allerdings von einem "Fake" aus, das heißt der Ball und die Studioscheinwerfer seien computer-animiert und digital in den Film reingemogelt worden. Dafür spricht ein weiteres Video, das die Moderatorin auf Youtube gepostet hat.

Anzeige
Online Radio hören mit radio.de