Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Magazin

VERSPÄTUNGEN: IHRE RECHTE ALS FLUGGAST

Anzeige

Der letzte Flug hatte stundenlange Verspätungen? Beschweren bringt meistens nicht viel, aber mit diesen Webseiten bekommen Sie sogar bis zu 600 Euro!

Anzeige

Mit gepackten Koffern kommen Sie am Flughafen an und dann: Verspätung, Ausfall, nichts als Schwierigkeiten. Wenn es Probleme mit der Fluggesellschaft gibt, ist das mit der Kooperation immer schwierig. Meistens ziehen sich Rechtsstreite Jahre hin oder Sie hören einfach gar nichts mehr auf Ihre Anfragen.

Sie können nur gewinnen

Für Probleme mit einem Flug oder den Fluggesellschaften gibt es im Internet mehrere Hilfen. Drei der größeren Anbieter sind: flightright.de, fairplane.de und euclaim.de. Hier tragen Sie einfach Ihre Flugnummer und das Datum des Flugs ein und welche Probleme aufgetreten sind. Das geht sogar, wenn Ihr Flug bis zu 3 Jahre zurückliegt. Die Betreiber kümmern sich dann um Ihren Rechtstreit und den ganzen Papierkram.

Der Vorteil ist: Es kostet Sie nichts. Im Erfolgsfall bekommt die Firma eine Provision - die entspricht ca. einem Drittel des Gewinns. Wenn Ihr Fall keinen Erfolg hat, dann müssen Sie auch nichts an die Firma bezahlen. Möglich sind hier übrigens Auszahlungen bis zu 600 Euro. Das berechnet sich nach der Strecke des Flugs und welches Problem aufgetreten ist.

Anzeige