Magazin

Der neue "App"ilierer? iPhone 6 reißt Haare aus

Anzeige

Nutzer des neuen Apple-Gerätes berichten, dass das neue iPhone 6 Plus ihre Haare ausreißen würde.

Anzeige

Vor allem Langhaarige mit dünnem Haar sind betroffen, denn das neue iPhone 6 soll einem die Haare rauben. So wird das Apple-Gerät gleichzeitig zum Epilierer.

Unter dem Twitter-Hashtag #Hairgate (auch #Seamgate) lassen Betroffene ihren Frust raus. Schuld soll der winzige Abstand zwischen Glas und Aluminiumrahmen sein. Dort werden die Haare eingeklemmt und wenn der Nutzer das Smartphone weglegt, reißt er sich automatisch Haare aus. Aber auch Bartträger sind von diesem Problem betroffen:

Vor allem im Netz wird das Thema mit Humor betrachtet. Auf Twitter sind direkt Scherz-Werbeanzeigen veröffentlicht worden, die die neuen Rasurmöglichkeiten des iPhone 6 auf die Schippe nehmen.

Anzeige