Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Magazin

Verrückte Jobs: So kann man wirklich Geld verdienen

Anzeige

Wer Zeitungen austragen zu langweilig findet und keine Lust hat zu kellnern, für den haben wir noch ein paar außergewöhnliche Nebenjobs.

Anzeige

Wer Zeitungen austragen zu langweilig findet und keine Lust hat zu kellnern, für den haben wir noch ein paar außergewöhnliche Nebenjobs, die Spaß machen und gutes Geld bringen oder einem die Miete sparen.

Simulant

Wer schon immer mal eine Schauspielkarriere starten wollte und ungeahnte mimische Fähigkeiten hat, ist bei diesem Nebenjob perfekt aufgehoben! Für 16 – 21 Euro pro Stunde kann vor angehenden Ärzten das eigene Talent als Hypochonder ausgetestet werden – vorausgesetzt, dass man wirklich überzeugend ist und bis zu acht Krankheiten in seinem Repertoire hat. Unsere Susan Wetter-Weckauf hat sich hier als Schauspielstudentin etwas dazuverdient.

Claqueur

Wer sich auch sonst schon als Partykanone bewiesen hat, der kann sich locker als Claqueur noch ein paar Euros dazuverdienen. Ein Claqueur ist ein Stimmungsmacher, der von Bands engagiert wird. Im Publikum versucht die bezahlte Stimmungskanone dann Fans zu animieren und durch Klatschen oder Hüpfen, der Band das Gefühl zu geben, beliebt zu sein. Und das Fitnessstudio spart man sich bei so viel Bewegung auch gleich. Der Stundenlohn von 15 – 20 Euro kann sich sehen lassen.

Gamer

Hier kann man quasi ganz spielerisch sein Geld verdienen. Viele Spieleentwickler von Konsolenspielen und deren Publisher wollen ihre Entwicklungen vor dem endgültigen Vertrieb auf Herz und Nieren getestet haben und dazu brauchen sie Gamer. Wer technische und sprachliche Fähigkeiten zum Testen der Spiele mitbringt, kann sich als Gamer bewerben. Der Verdienst der Testgamer liegt dabei durchschnittlich bei 8 Euro pro Stunde.

Mystery Shopper

Dieser Nebenjob könnte für alle shoppingverrückten Frauen interessant sein. Undercover testen Mystery Shopper, die ein recht gutes Gedächtnis haben sollten, Supermärkte, Drogerien und andere Dienstleister auf ihre Kundenfreundlichkeit. Dabei ist ihr Auftrag natürlich streng geheim. In einem Protokoll  wird nach dem Shopping dann der Service festgehalten. Pro Auftrag gibt es dabei zwischen 10 und 15 Euro.

Vogelzähler

Für alle, die sich gerne in der freien Natur aufhalten, ist dieser Job optimal! Für durchschnittlich 5 Euro die Stunde kann man Vögel in Naturschutzgebieten zählen. Die Aufgabe dabei ist relativ einfach: Man legt sich auf die Lauer und zählt alle Exemplare einer bestimmten Vogelart – wobei es dann mal mehr oder weniger sein können.

Heißluftballonverfolger

Dieser Nebenjob ist auf jeden Fall etwas für alle, die schon mal von einer Verfolgungsjagd mit dem Auto geträumt haben. Ballonfahrer können im Voraus nicht bestimmen, wo sie im Endeffekt landen werden. Hier kommen dann die Heißluftballonverfolger zum Einsatz. Ist der Ballon losgefahren, versuchen die Verfolger so gut wie möglich mit dem Auto dessen Weg am Boden zu verfolgen, um die Insassen von der Landung abzuholen. Damit könnt ihr 7 – 8 Euro pro Stunde verdienen.

Hauswächter

Ihr wollt keine Miete zahlen? Kein Problem. Hauswächter bewohnen leer stehende Gebäude und kümmern sich um die Immobilie. Dafür müssen sie keine Miete bezahlen, sondern nur die Nebenkosten. Dabei sind sie für die Gartenpflege oder den Winterdienst zuständig. Der Job ist besonders in größeren Städten gefragt.

Anzeige