Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Schwerer Unfall auf der A5 - Karambolage mit sechs Fahrzeugen

Anzeige

Mehrere Menschen verletzt

Mindestens sechs Fahrzeuge - darunter drei LKW - sind auf der A5 nahe Weingarten zusammengestoßen.

Anzeige

Der Unfall ereignete sich zwischen der Noteinfahrt Weingarten und dem Parkplatz Höfenschlag. Der Karambolage mit mindestens sechs Fahrzeugen ging ein Auffahrunfall dreier LKW voraus. Nach den ersten Erkenntnissen der Autobahnpolizei Karlsruhe fuhr ein 46-Jähriger mit seinem LKW auf einen Sattelzug aus Bulgarien auf.

Anschließend fuhr ein weiterer LKW aus dem Raum Duisburg auf und schob dadurch den LKW des 46-Jährigen erneut auf den bulgarischen Sattelzug. Hierbei wurde der 46-Jährige im Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt. Er musste von der Feuerwehr mit einem hydraulischen Rettungsgerät herausgeschnitten und befreit werden. Der 61-jährige Fahrer des dritten LKW wurde ebenfalls schwer verletzt.

Ein Rettungshubschrauber war vor Ort im Einsatz. Zwei der drei Fahrspuren Richtung Norden wurden zeitweise gesperrt. Der Verkehr staut sich auf mehreren Kilometern.
 

Anzeige