Baden & Pfalz

Projekt "Kinderstadtplan Rastatt" in vollem Gange

Anzeige

Im September soll der Plan fertig sein

Dass Kinder gerne spielen, wissen Eltern ganz genau. Doch wo spielen sie in Rastatt am Liebsten? Das versucht die Stadt jetzt herauszufinden.

Anzeige

Die Orte sollen in einem "Kinderstadtplan" zusammengefasst werden. Darin soll stehen, wo es die besten Spielplätze gibt, aber auch, wo zum Beispiel Kinder eine große Straße überqueren müssen. Deshalb werden in den kommenden Wochen Grundschüler befragt, was ihre Lieblingsplätze sind. Der Kinderstadtplan wird voraussichtlich im September erscheinen.

Anzeige