Baden & Pfalz

76-Jähriger verunglückt tödlich durch Mistgabel

Anzeige

Der Bauer verstarb am Montagmorgen - weil sein Rind ausgetreten hatte.

Anzeige

Der schlimme Unfall ereignete sich auf einem Bauernhof in Wildberg. Am Montagmorgen trieb der 76-jährige Bauer zusammen mit einem Viehhändler ein Rind zu einem Fahrzeug, dort sollte es verladen werden.

Der Händler führte das 500kg schwere Tier vorne, der Landwirt ging mit einer Mistgabel hinterher. Als das Rind nach hinten austrat, traf es die Mistgabel. Dadurch wurde sie dem Bauer in den Bauchraum gestoßen.

Der Mann verstarb vor Ort.
 

Anzeige
Online Radio hören mit radio.de