Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Frau in St. Georgen umgebracht

Anzeige

Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen

Nach dem Mord an der 48-jährigen hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Es handelt sich um den Ex-Ehemann des Opfers.

Anzeige

Die Frau wurde am Montag tot in ihrer Wohnung gefunden. Ihre Leiche wies schwere Verletzungen auf. Bei dem am Montagnachmittag festgenommenen Verdächtigen handelt es sich um den 59-jährigen geschiedenen Ehemann des Opfers. Er wurde in seiner Wohnung  in Villingen-Schwenningen mit einer selbst zugefügten schweren Stichverletzung aufgefunden. Der Mann ist dringend tatverdächtig, konnte aber nach einer Notoperation noch nicht vernommen werden. Zur genaueren Klärung der Tatumstände bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die am Montag, den 18.07. zwischen 8 und 10 Uhr im näheren Umfeld der Wohnung des Opfers in St.Georgen, Hauptstraße 15, einen schwarzen VW Tiguan gesehen haben, sollen sich bei der Kriminalpolizeidirektion Rottweil unter 0741/477-110 oder an jeder andern Polizeidienststelle melden.
 

Anzeige