Baden & Pfalz

Totes Ehepaar aus Gaggenau: Frau wurde erstochen

Anzeige

Obduktionsergebnisse liegen jetzt vor

Nach dem Tod eines Ehepaars aus Gaggenau verdichten sich die Anzeichen auf ein Beziehungsdrama. Bei der Obuktion der Leichen kam heraus, dass die 30-jährige Frau erstochen wurde.

Anzeige

Ihr 43 Jahre alter Mann starb an schweren Kopfverletzungen nach einem Sturz von einer Brücke in Forbach. Somit scheint sicher, dass der Mann seine Fraut tötete, bevor er sich von der Brücke stürzte. Einem unbestätigten Medienbericht zufolge könnte Eifersucht der Grund für die Tat gewesen sein.

Anzeige