Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

KSC-Mitglieder stimmen für Stadionbau

Anzeige

Verhandlungen mit der Stadt sollen zu Ende geführt werden

Die Mitgliederversammlung des KSC hat die Position des Präsidenten Ingo Wellenreuther (CDU) nachdrücklich gestärkt. Mit nur einer Gegenstimme ermächtigten die Mitglieder das Präsidium die Verträge über den Bau eines neuen Stadions mit der Stadt abzuschließen.

Anzeige

Kurz vor der Hauptversammlung hatte Oberbürgermeister Frank Mentrup (SDP) den Einigungswillen des Vereins und einen Abschluss noch im Oktober bezweifelt. Wellenreuther nannte diese Aussagen ein "grobes Foulspiel". Mentrup habe eine "künstliche Aufregung" erzeugt. 95 Prozent aller Punkte, die die Stadionverträge beträfen seien schon geklärt und der Notartermin werde im Oktober gemacht.
Zuvor war Wellenreuther mit 87,2 Prozent von den 520 wahlberechtigten Mitgliedern erneut für drei Jahre  zum Präsidenten gewählt worden. Auch der Vize-Präsident Günter Pilarsky bleibt im Amt, sein Wahlergebnis betrug 98,85 Prozent. Mit 88,02 Prozent wurde Holger Sigmund-Schulze ebenfalls als neuer Vize-Präsident gewählt.
Bild: Radio Regenbogen

Anzeige