Baden & Pfalz

Frau in Graben-Neudorf überfallen

Anzeige

Trio flüchtig

Heftig gewehrt hat sich ein 29-Jährige im Kreis Karlsruhe gegen zwei unbekannte Männer, die es auf ihr Handy abgesehen hatten

Anzeige

Einer der Täter hielt die Frau in Graben-Neudorf dabei auf der Straße fest, ein zweiter forderte: «Handy her!» Sie wehrte sich vehement mit
Tritten gegen den Angriff. Schließlich zog ein dritter Mann, der das Duo begleitet hatte, den Angreifer weg von der Frau. Sie stürzte dabei und verletzte sich leicht. Die Männer ließen von ihr ab und flüchteten ohne Beute. Die Männer waren ca. 18 bis 20 Jahre alt, dunkelhaarig, Ausländer, unterhielten sich in einer unbekannten Sprache. Alle drei waren komplett dunkel gekleidet und trugen Handschuhe.

Foto: Shutterstock

Anzeige