Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Gesamtsumme: 554.453,85
Jolanda D Accione Pollani aus Neckarsteinach 50,00 €
Silvia Kaiser aus 79285 Ebringen 50,00 €
Friedhelm Milde aus Mannheim 100,00 €
Wendelin Allgaier aus 77716 Hofstetten 30,00 €
Esther Berger aus Steinen 200,00 €
Matthias Kronstein aus Marktheidenfeld 20,00 €
Jutta Wellnitz aus 68775 Ketsch 100,00 €
Kirstin Kiener aus Ilvesheim 50,00 €
Jutta Breiter aus Sandhausen 100,00 €
Monika Philipp aus Kronau 50,00 €
Baden & Pfalz

Schreckliches Drama in Oberndorf (Kr. Rottweil)

Anzeige

Vater tot, Mutter und Sohn schwer verletzt

Schreckliche Bilder fand die Polizei am Sonntagmorgen in Oberndorf im Kreis Rottweil vor. Die Beamten haben hier in einem Einfamilienhaus einen toten Mann, eine schwer verletzte Frau und einen ebenfalls schwer verletzte Jungen vorgefunden.

Anzeige

Unweit des toten Mannes namens Christoph G. (52) fanden sie die stark blutende Frau Claudia (49) vor. Danebn außerdem: Ihr schwerverletzter 13-jähriger Sohn Max.

Familiendrama oder Einbruch? Hintergründe bisher noch unbekannt.

Nach derzeitigem Kenntnisstand handelt es sich bei den drei Personen um eine Familie, die das Einfamilienhaus bewohnt. Über Hintergründe oder Motive der tragischen Tat liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizeidirektion Rottweil haben die ersten Untersuchungen eingeleitet und ermitteln in alle Richtungen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gerichtsmediziner mit ersten Untersuchungen am Tatort beauftragt.

Die Mutter und ihr Sohn wurden mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Anzeige