Baden & Pfalz

Schreckliches Drama in Oberndorf (Kr. Rottweil)

Anzeige

Vater tot, Mutter und Sohn schwer verletzt

Schreckliche Bilder fand die Polizei am Sonntagmorgen in Oberndorf im Kreis Rottweil vor. Die Beamten haben hier in einem Einfamilienhaus einen toten Mann, eine schwer verletzte Frau und einen ebenfalls schwer verletzte Jungen vorgefunden.

Anzeige

Unweit des toten Mannes namens Christoph G. (52) fanden sie die stark blutende Frau Claudia (49) vor. Danebn außerdem: Ihr schwerverletzter 13-jähriger Sohn Max.

Familiendrama oder Einbruch? Hintergründe bisher noch unbekannt.

Nach derzeitigem Kenntnisstand handelt es sich bei den drei Personen um eine Familie, die das Einfamilienhaus bewohnt. Über Hintergründe oder Motive der tragischen Tat liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizeidirektion Rottweil haben die ersten Untersuchungen eingeleitet und ermitteln in alle Richtungen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gerichtsmediziner mit ersten Untersuchungen am Tatort beauftragt.

Die Mutter und ihr Sohn wurden mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Anzeige