Baden & Pfalz

Badischer Turner-Bund feiert in Offenburg

Anzeige

50. Jahrestag des Zusammenschlusses

Der Badische Turner-Bund hat in Offenburg den 50. Jahrestag seiner Gründung gefeiert. Der Vereinigungsturntag der Turnerbünde Nord- und Südbaden fand am 9. April 1967 in der Offenburger Oberrheinhalle statt.

Anzeige

Mit einer Feierstunde in der historischen Offenburger Reithalle erinnerte der Badische Turner-Bund (BTB) auf den Tag genau 50 Jahre nach dem Zusammenschluss der nach dem zweiten Weltkrieg getrennten nord- und südbadischen Turner-Bünde an seine jüngste Vergangenheit. BTB-Präsident Gerhard Mengesdorf streifte zu Beginn die über 200-jährige wechselvolle Turngeschichte in Baden. Im Mittelpunkt des zweistündigen Festaktes stand ein von BTB-Vizepräsident Jörg Wontorra moderiertes Gespräch mit Zeitzeugen der Vereinigung. Die Ehrenmitglieder Dr. Ursula Füsslin, Traudel Bothor und Siegfried Michel sowie der langjährige BTB-Landesgeschäftsführer Gernot Horn gaben Einblicke in die Zeit vor und nach dem Zusammenschluss.  Tai-Chi-Gruppe des TV Lahr, der Schauspielerin und Regisseurin Ursula Bengel, die Ringelnatz-Gedichte vortrug, sowie dem Akrobatik-Duo „TaRa“ vom TV Gengenbach.  

Anzeige