Baden & Pfalz

Schwerer Unfall auf A5 bei Bruchsal

Anzeige

Frau ist nach Crash im Auto eingeklemmt und muss von der Feuerwehr gerettet werden

Am Sonntagnachmittag fuhr die Fahrerin, im Stau, so heftig auf das vordere Fahrzeug auf, dass sie sich nichtmehr selbst befreien konnte.

Anzeige

Sofort kam die Feuerwehr zur Unfallstelle auf der A5 bei Bruchsal, um die Frau mit einem speziellen hydraulischen Gerät aus ihrem Auto zu holen. Mehrere Rettungskräfte trafen ebenfalls am Unfallort ein und kümmerten sich um die schwerverletzte Frau. Die A5 Richtung Frankfurt musste zeitweise komplett gesperrt werden.

Bild: Nadine Doll - Pressesprecherin der Feuerwehr Bruchsal
 

Anzeige